And the „Bummerl“ goes to ...

Preisverleihung für die besten Filme des IT Experts Austria Filmprojekts. g.tec-Gründer DI Dr. Christoph Guger referierte zum Thema „Gehirn-Computer Schnittstellen“.

Am 30. März luden die IT Experts Austria zur vierten IT Lounge Austria ins Starmovie Steyr. Mehr als 40 IT-Unternehmer als Gäste aus der Region Steyr trafen sich dort auf Einladung der IT Experts Austria zu diesem Networkingabend. Höhepunkte waren der Vortrag von DI Dr. Christoph Guger über „Gehirn-Computer Schnittstellen für die Rehabilitation und Steuerung von Robotern“ und die Preisverleihung des Filmprojekts der IT Experts Austria. Der erste Preis ging an den Clip „ITistCool“ erstellt von Christian Lichtenberger, Bylbyl Mehmeti und Dominik Mijatovic. Er wurde mit dem „Bummerl“ ausgezeichnet, da dieser Beitrag am Besten die Vorzüge der Region Steyr für die IT-Branche vermittelte. Ein Fixpunkt der Veranstaltung war, wie in den Jahren zuvor, die Möglichkeit für Networking.

Steyr am Nationalpark, 3. April 2017 – „Wir machen Avatare echt“, brachte DI Dr. Christoph Guger, CEO von g.tec GmbH, seinen Vortrag „Gehirn-Computer Schnittstellen für die Rehabilitation und Steuerung von Robotern“ auf den Punkt. Der Entwickler und Produzent von Biosignalverstärkern war Keynote Speaker der IT Lounge Austria. Seine Firma g.tec, in der Forschung engagiert tätig, hat ihre Produkte stetig den Vorstellungen ihrer Kunden angepasst. Ausgehend von Standorten in Österreich, Spanien und in den USA verkauft g.tec seine Technologie in mehr als 60 Ländern weltweit, unter anderem auch an die besten und fortschrittlichsten Universitäten der Welt. Christoph Guger ist HTL Absolvent in Steyr und war nach dem Vortrag von Schülern umlagert. „Die IT Lounge der IT Experts Austria ist zwischenzeitlich ein fixer Treffpunkt für die Steyrer IT-Szene. Der Vortrag von DI Dr. Guger war ein besonders spannender Ausflug in die Zukunft. Genau dafür benötigen wir hochqualifizierte Arbeitskräfte. Dafür treten die IT Experts Austria an“, freut sich der Sprecher der IT Experts Austria Wolfgang Bräu.

Preisverleihung für die besten Filme des IT Experts Filmprojekts „ITistCool“
Unter der Prämisse „ITistCool“ sind innovative Imagevideos entstanden. Als Auszeichnung wurde das „Bummerl“ (kleiner Löwe) verliehen. Die Attraktivität der IT-Metropole Steyr wurde in Clips vermittelt. Im Mittelpunkt standen IT-Unternehmen, die sich in der IT-Metropole Steyr ansiedeln, und Menschen, die in der IT-Branche ihren Traumjob finden möchten.
 
Die Preisträger:
1. Preis: „ITistCool": Christian Lichtenberger, Bylbyl Mehmeti, 
Dominik Mijatovic
2. Preis: „ITistEinsam“: Raphael Prinz, Mustafa Baghdadi, Martin Schnelzer, 
Lukas Rosner
3. Preis: „Tradition Technik“: Benedikt Machreich, Tobias, Gregor Hörndler, 
Oliver Kerschbaumsteiner

Corporate Data
IT Experts Austria ist eine Standort- und Interessenvertretung zur Stärkung und zum Ausbau des Standortes Steyr am Nationalpark zur bevorzugten Region für die IT-Branche in Österreich. Wer in Österreich Ausbildung, Arbeitsplatz oder Mitarbeiter für IT sucht, kommt in die Region Steyr am Nationalpark, lautet die Vision der Initiative. Ausbildung und Wirtschaft in der Informationstechnologie werden vernetzt. Laufende Projekte und Maßnahmen schaffen Bewusstsein und Raum, um Steyr am Nationalpark zu Österreichs führender IT-Region zu machen. Ing. Wolfgang Bräu fungiert als Sprecher der Initiative.